BIS-HY GEN2 Hybrid, 420 ml

BIS-HY GEN2 Hybrid, 420 ml

44,00 €

BIS-HY GEN2 ist die neueste Generation von Hybrid-Injektionsmörtel. ETA Option 1 bewertet, schnell aushärtend, styrolfrei, für EXTREME BELASTUNG. Geeignet für Gewindestangen und Armierungseisen in gerissenem und ungerissenem Beton.

Merkmale

  • ETA Bewertung für Gewindestangen M8 - M30,
    Armierungseisen Ø8 - 32 mm und Ankerhülsen M6 - M20
  • ETA Bewertung für nachträglich eingemörtelte
    Bewehrungsanschlüssen Ø8 - 32 mm
  • Für gerissenen und ungerissenen Beton
  • Für trockene, feuchte und wassergefüllte Löcher
  • 100 Jahr Nutzungsdauer
  • Kein Bohrlochreinigung bei Absaugbohrer
  • Feuerwiderstand F120
  • Seismisch Anwendung C1: M8 - M30
  • Seismisch Anwendung C2: M12 - M24
  • Styrolfrei
  • VOC Emissionstest A+
  • Leed Getestet
  • Trinkwasserzertifikat
  • B+BTec DesignFix® Unterstützung

* Verpflichtend

TECHNISCHE DOCUMENTATION

Umfassende technische Dokumentation für BIS-HY Hybrid GEN2 finden Sie unter Downloads in einer leicht durchsuchbaren Wissensdatenbank. 

Montage-Verfahren

Hammerbohrungen:

Holhbohrungen:

Montage-Abmessungen

Montage-Abmessungen entnehmen Sie bitte das Technische Datenblatt (TDS) oder Europäische technische Bewertung (ETA) unter Downloads.

Aushärtezeiten

Temperatur der Kartusche muss zwischen +5˚C und +40˚C sein.

Betontemperatur ˚C Arbeitszeit Trockene Bohrlöcher
Feuchte Bohrlöcher
-5 bis -1 50 min 5 h 10 h
0 bis +4 25 min 3,5 h 7 h
+5 bis +9 15 min 2 h 4 h
+10 bis +14 10 min 1 h 2 h
+15 bis +19 6 min 40 min 80 min
+20 bis +29 3 min 30 min 60 min
+30 bis +40 2 min 30 min 60 min